Nilkreuzfahrt und Badeurlaub
 Navigation
 Startseite
 Reine Nilkreuzfahrt Reiseangebote
 Bilder Nilkreuzfahrt und Baden
 Tipps und Hinweise zur Buchung
 Nilkreuzfahrt - Ablauf & Ausflugsziele
 Badeurlaub in Ägypten
 Nilkreuzfahrt & Badeurlaub Wetter
 Nilkreuzfahrt Reisetaschenbuch
 Ägypten Karte
 Service-Center
 
Internationale Hotline:
0049+(0)991 2967 69946
(Kosten für Einwahl in Festnetz der T-Com)

Hotline ist erreichbar:
Mo-Fr: 08.00-22.00 Uhr
Samstag: 09.00-22.00 Uhr
So. und Feiertage: 11-22.00 Uhr
 unverbindliches Angebot anfordern
 kostenlosen Rückruf anfordern
 Nilkreuzfahrt und Badeurlaub
 
 

Die Nilkreuzfahrt - Ablauf & Ausflüge

Die Kreuzfahrt auf dem Nil ist der erste Teil Ihres Nilkreuzfahrt und Badeurlaubs in Ägypten. Nach einem rund vierstündigen Flug von Deutschland nach Ägypten landen Sie auf dem Flughafen von Luxor. Hier erwerben Sie ein Einreise-Visum (Kosten rund 15€) und passieren die Passkontrolle. Danach werden Sie von ihrem Veranstalter in Empfang genommen und erfahren durch ihn die Nummer des Reisebus, der Sie zu ihrem Nilkreuzfahrtschiff bringt. Nicht wenige Flüge haben aber auch Hurghada als Zielflughafen. Da heißt es eine Nacht im Hotel verbringen und am nächsten Tag Bustransfer von Hurghada aus zu ihrem Schiff (Fahrtdauer gut 4 Stunden). Es macht also Sinn ein Angebot mit Zielflughafen Luxor zu buchen.

In Luxor erwartet Sie ein reichhaltiges Ausflugsprogramm. Sie werden folgende berühmte Sehenswürdigkeiten besichtigen:
  • Luxor-Tempel
  • Karnak Tempel
  • Tal der Könige
  • Tal der Königinnen (nicht alle Veranst.)
  • Hatschepsut-Tempel
  • Memnon-Kolosse

Je nach Liegeplatz ihres Nilkreuzfahrtschiffes wird der Besuch im Luxor Tempel zu Fuß durchgeführt, alle anderen Ausflüge finden mit klimatisierten Reisebussen statt. Sie werden von einem deutschsprachigen Reiseführer begleitet.

 
Hatschepsut-Tempel

Weitere Sehenswürdigkeiten folgen auf der rund 200 Kilometer langen Strecke auf dem Nil zwischen Luxor und Assuan. Diese Strecke legt ihr Schiff zweimal zurück, da Start und Endpunkt einer Nilkreuzfahrt immer Luxor ist.

Weitere Sehenswürdigkeiten einer Nilkreuzfahrt sind:

  • der Doppeltempel von Kom Ombo
  • der Horus-Tempel in Edfu
  • der Chnum-Tempel in Esna

Kiosk des Trajan
  Assuan bietet Ihnen ebenfalls wieder zahlreiche Ausflugsziele. Sie besuchen:
  • Die Tempel von Abu Simbel (fakultativ)
  • Kiosk des Trajan
  • Den Isis Tempel
  • den Nasser Staudamm
  • die Steinbrüche von Assuan
  • den botanischen Garten
  • ein nubisches Dorf
  • Nilkatarakte

Die Ausflüge werden zum Teil mit dem Bus oder mit Booten durchgeführt.

Assuan ist der Wendepunkt ihrer Nilkreuzfahrt. Von hier aus fährt das Nilkreuzfahrtschiff an einem Tag wieder zurück nach Luxor - Zeit einen ganzen Tag entspannt auf dem Sonnendeck zu verbringen. Bitte beachten Sie, das die Reihenfolge der Ausflüge von Veranstalter zu Veranstalter Abweichungen haben kann.

In Luxor angekommen neigt sich ihre Nilkreuzfahrt dem Ende zu. Der Transfer zu ihrem gebuchten Hotel am jeweiligen Badeort erfolgt mit klimatisierten Reisebussen. Der Transfer nach Hurghada oder Makadi Bay dauert rund 4 Stunden. Ein Zwischenstopp bietet die Möglichkeit eine Toilette aufzusuchen und sich die Beine zu vertreten.

 

 www.nilkreuzfahrtundbadeurlaub.net 2013 - 2018 | Impressum | Datenschutz